Besucherzaehler
Home Themen Über mich Infos Kosten Kontakt Impressum Gästebuch Infra- rot
Thema Messung von Temperaturverteilungen
www.allesmesser.de  Messung von physikalischen Umweltbelastungen
Infrarotanalyse Das Wohnklima spielt eine entscheidende Rolle zum Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Gestört  werden kann dieses Wohlbefinden u.a. durch Zug und Feuchtigkeit. Diese durch Wärme und Kälte  induzierten klimatischen Bedingungen können zur Beeinträchtigung der Gesundheit führen, wie z.B  Erkältungen, Muskelverspannungen oder einfach nur Unbehaglichkeit. Oft ist aber auch Schimmelbildung  ein Folge aufgrund von Feuchtigkeit, die an Kältebrücken kondensiert. Schimmelsporen können dabei zu  Allergien führen, aber auch zu Erkrankungen, deren Ursache man ganz woanders sucht.  Mit einer Infrarotkamera kann man  Schwachstellen in der Wohnung  aufdecken, die für ein schlechtes Klima  verantwortlich sind.  Als “Abfallprodukt” einer solchen Analyse  lassen sich Isolationsdefizite  (Heizkosten), Hotspots (potenzielle  Brandherde) und verborgene  Heizungsleitungen (Fußboden, Wand)  identifizieren.   Insgesamt ist der Anwendungsbereich  einer solchen Kamera nahezu  unbegrenzt.  In der Bildgalerie und auf der nächsten  Seite finden Sie weitere Einsatzbeispiele. 
Radioaktivität Infrarotanalyse Elektrosmog Schallpegelmessung W-LAN Abdeckung Sonstige Leistungen
Infrarotanalyse